home
Werkverzeichnis (Auswahl)

...................................................................

//
WERKE FUER SOLO-INSTRUMENT

...................................................................

Für Gitarre (1979); Musikverlag Vogt & Fritz, Schweinfurt.
UA Hamburg, Sonja Prunnbauer

Sonate für Klavier (1979); UA Hamburg, Volker Banfield

„Lass' deine Ohren merken...“
(1981/82);
für Orgel, Meditation über Psalm 130, 1-4. UA Hamburg, Gerhard Dickel; Bote & Bock

Kernmelodie für Klavier (1982); Peer Musikverlag Hamburg, UA Hamburg, Erich Andreas

Klangminuten (1983); Sieben Stücke für Klavier nach Zeichnungen von Karen Friedrichs; UA Hamburg, Günter Friedrichs

Malinconia für Großbassflöte (1985); UA Lüneburg, Helmut W. Erdmann

Chaconne für Violine (2000); UA Hamburg, Isabella Petrosian

...................................................................

//
KAMMERMUSIK

...................................................................

Drei Streichquartette

Nachtritt 2 (1983) für Flöte, Klavier und Schlagzeug;
UA Hamburg, Varius-Ensemble

Pas de deux (1981/82); Duettino für Alt- und Tenorsaxophon;
Bote & Bock; UA Hamburg, Klaus Nagurski, Thomas Gramatzki

Reportage (1983) für einen Sänger, einen Flötisten, einen Geiger, einen Cellisten, einen Pianisten; UA Hamburg, Ensemble Concercanto

Introduktion, Wiegenlied und Scharade (1986) für Violincello und Klavier;
UA Hamburg, David Geringas, Peter Roggenkamp

Traumstationen
(1985) für Kammerensemble;
UA Hamburg, Ensemble „das neue Werk“, Ltg. Dieter Cichewiecz

Sonata à tre (1989) für Flöte und 2 Gitarren;
UA Hamburg, Ingrid Koch, Flöte; Katharina und Klaus Hempel, Gitarre

Hymnus (1987) für Ensemble;
UA Reinbeck, „Hamburger Solisten“, Ltg. W. Rüssmann

Danzas (1985) für zwei Gitarren; UA Hamburg, Katharina und Klaus Hempel

Divertimenti (1984) für Bläserquintett; UA Esslingen, Stuttgarter Bläserquintett

Storie e colori (1988/89) für Akkordeon und Streichquartett;
UA Thomas Assmus, Akkordeon; Lüneburger Streichquartett

...................................................................

//
LIEDER

...................................................................

Ogygia (1968); dramatischer Dialog für Sopran, Bariton und Klavier,
Text: Fritz Kölling;
UA Hamburg, Jutta-Renate Ihlhoff, Wolfgang Schöne, Konrad Richter

"Filidors geharn'schter Venus Sinnreden" (1969); Neun Stücke auf Texte
von Caspar Stieler (1632); für mittlere Stimme, Flöte und Streichtrio.
UA Hamburg, Dory Reinhard, Mezzosopran, Hamburger Flötenquartett

Liebeslieder (1978); Vier Lieder für Tenor und Klavier
auf Gedichte von
Poethen, Enzensberger, Haenclever und Celan;
UA Hamburg, Henner Leyhe, Aribert Reimann

Warum? Darum. (1987); Fünf Lieder für Kinder und Erwachsene
auf Gedichte aus "Des Knaben Wunderhorn";
UA tiefe Fassung: München, Jan Hendrik Rootering, H. Lechler;
UA hohe Fassung: Hamburg, Christine Mitlehner, Ursula Gähbel

Trinklieder
(1987); Fünf Lieder nach Anakreontischen Liedern
von Eduard Mörike für Bassbariton und Klavier;
UA Hamburg, Carsten Sabrowski, Alan Speer

Sechs Chansons (1990) auf "Minuten-Poesie" von
Ben Witter; für Gesang und Klavier;
UA Hamburg, Susanne und Gerd Folkerts

Seele, wohin? (1992); Fünf Lieder auf Gedichte von
Wolfgang Borchert; für Gesang und Klavier;
UA Hamburg, Susanne und Gerd Folkerts

Nachtgesänge (1994/96); Vier Lieder auf Gedichte von
Georg Trakl; für Mezzosopran und Klavier;
UA Hamburg, Janina Baechle, Günter Friedrichs

Hommage à ... (1999/2000); Fünf Lieder auf Gedichte von
Johann Wolfgang Goethe; für mittlere Stimme und Klavier;
UA Hamburg, Andreas Schmidt, Matthias Veit

Labé-Sonette (2008); Fünf Lieder auf Sonette von Louis Labé in der Übertragung von Rainer Maria Rilke; für Sopran und Klavier;
UA Hamburg, Nora Friedrichs, Mariana Popova

Traumgekrönt (2009/2010); Sechs Lieder auf Texte aus dem gleichnamigen
Gedichtzyklus von Rainer Maria Rilke; für Mezzosopran und Klavier;
UA Hamburg, Renate Behle, Mariana Popova

...................................................................

//
CHOERE

...................................................................

Psalm für 3 Chöre (1974); UA Hamburg, NDR-Chor, Ltg. Helmut Franz

Klage für sechzehnstimmigen Doppelchor (1970);
UA Hamburg, NDR-Chor, Ltg. Klaus Vetter

"Hüt dich schöns Blümelein" (1979); – Variationen über die Freiheit
nach fünf bekannten Volksliedern – 1. Preis im Wettbewerb für Chormusik
des Landesmusikrates Hamburg
; UA Hamburg, NDR-Chor, Ltg. Alexander Sumski

Galgenlieder (1992); fünf Chansons für gem. Chor und Alt-Saxophon nach
Gedichten von Christian Morgenstern; UA Hamburg, Hamburger Vokal-Ensemble, Ltg. Klaus Vetter; Klaus Nagurski, Saxophon

"Träume, Träume ..." (2005); Musik für Violine und Chor
auf Gedichte von Alexander Puschkin; UA Hamburg;
Isabella Petrosian, Violine; Lux Aeterna Chor, Ltg. Andreas Cessak

..................................................................

//
KINDER- UND JUGEND-MUSICALS

...................................................................

Die Wunderflöte (1993), Kindermusical,
Libretto: Waltraud Schindler-Friedrichs,
UA Grundschule Himmelpforten

Kinder! Kinder... (1994), Kindermusical,
Libretto: W. Schindler-Friedrichs,
UA Grundschule Himmelpforten

Die Roller-Kids (1995), Kindermusical,
Libretto: W. Schindler-Friedrichs,
UA Grundschule Himmelpforten

Zwischen den Welten (1999/2000) –
Eine Romeo-und Julia-Story; Jugendmusical,
Libretto: W. Schindler-Friedrichs, UA Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade

Tagträumer (2003) Jugendmusical, Libretto: W. Schindler-Friedrichs, UA Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade

Die kleine Meerjungfrau (1992) für Sprecher (Sänger) und Orchester;
Libretto Christine Mitlehner (nach dem Märchen von Andersen);
UA Hamburg; Sprecher und Gesang: Jürgen Elbers,
Hamburger Symphoniker, Ltg. und Moderation: Manfred Schandert

vita
werk
werk
werk
cds
werk
aktuell
werk
links
werk
kontakt
impressum
© Karen Friedrichs
2 von 7 Illustrationen zu Klangminuten
© Karen Friedrichs